Einen Bildband gestalten

bildband

 

Trotz der Bilderflut aus dem Internet stellen Bildbände oder Fotobücher etwas Besonderes dar. Sie in die Hand zu nehmen, die Fotografien gründlich zu betrachten und sich auf der nächsten Seite nach dem Umblättern von weiteren Bildern in Staunen versetzen lassen, das ist Entspannung pur. Das kann eigentlich nur ein Buch, zumal ein Ausdruck, also die Fotografie auf dem Papier oder den Buchseiten eine Auflösung und Tiefenschärfe besitzt, die kaum ein Monitor oder Display wiedergeben kann.

 

Heute werden unglaublich viele Fotos gemacht, weltweit und in einer riesigen Zahl. Die Statistiker errechneten allein für das Jahr 2013 eine Anzahl an digitalen Bildern, die höher war als alle Fotos der vorangegangenen Jahrzehnte zusammen, seit es die Fotografie gibt.
Darunter sind natürlich unzählige Schnappschüsse, die sicherlich einen gewissen Unterhaltungswert besitzen, jedoch nicht unbedingt für ein Fotobuch geeignet sind. Dann gibt es natürlich noch diese besonderen Aufnahmen, die beim Betrachten einfach etwas auslösen.

Sind alle Fotos geeignet?

Der Inhalt kann stimmig sein, die Komposition überzeugend und trotzdem kann das Foto Mängel aufweisen, die an einem Display nicht weiter auffallen, in ausgedruckter Form jedoch die Schwachstellen zeigen. Das hängt nicht selten mit einer unzureichenden Tiefenschärfe zusammen, für die wiederum ein Objektiv notwendig ist, das einen entsprechenden Lichteinfall ermöglicht und manuell, nicht digital, verstellbar ist. Kurz gesagt, nur mit Systemkameras oder Spiegelreflexkameras lassen sich wirklich hochwertige Bilder machen. Deren Objektive wie auch der eingebaute Chip sind groß genug für Details und die manuelle Verstellung der Brennweite erlaubt eine Scharfstellung, die dem menschlichen Auge entspricht. Das bedeutet nun nicht unbedingt die Anschaffung eines Equipments, das dem eines Profi-Fotografen entspricht. Gute DRS- oder Systemkameras liegen in einem erschwinglichen Rahmen.

Ideen für einen Bildband

Es gibt natürlich Segmente im Bereich der Fotobücher und Bildbände, die sehr großen Zulauf besitzen. Ein Fotobuch vom Urlaub, Kochbücher, Kinder und nicht zu vergessen die persönlichen Fotobücher zu besonderen Anlässen wie Hochzeit oder Taufe.
Daneben finden sich jedoch unzählige Nischen-Themen. Sehr interessant sind Bildbände, die von Menschen handeln. Vielleicht ein Bildporträt einer bestimmten Berufsgruppe. Auch Architektur ist immer wieder faszinierend und keineswegs nur die großen und berühmten Bauwerke der Welt. Praktisch jeder wohnt in einer Umgebung, die ein Thema beherbergt, das mit der besonderen Sichtweise des Fotografen eine andere, ungewohnte Betrachtung erlaubt. Sehr wichtig sind hierbei Details. Wer als Fotograf wirklich gute und einmalige Bilder machen möchte, darf nicht schüchtern sein, sollte aber Respekt vor dem Motiv zeigen. Immer dorthin gehen, soweit möglich und erlaubt, wo der Rest der Welt meist nicht hingeht und immer auf Details achten. Selbst auf einer Müllhalde finden sich interessante und faszinierende Motive, die darauf warten, entdeckt zu werden.

fotobuch-bestellen.de


fotobuch-bestellen.de

Pütterhöfe 2a, 41751 Viersen-Boisheim